zurück zu "Deutsch" drücken Sie "Original anzeigen" ↗

Teamleitung

J._THINLAY, rLung Raku Kei GRANDMASTER

Der tibetische Geistig-Spirituelle-Heiler und Schamane Ngagpa JORDEN_THINLAY wurde 1956 in Tuna, Tibet geboren. Seine spirituellen Fähigkeiten wurden schon in seiner frühen Kindheit entdeckt. Er absolvierte seine Ausbildung in verschiedenen Klöstern in Tibet, Indien, Bali und Thailand.

Seit Jahren fördert und begleitet er Mitmenschen mit den unterschiedlichsten Krankheiten.

Als rLung Raku Kei, GRANDMASTER Usui Reiki Master und Nerve Touch Instruktor unterrichtet er in Europa und Asien in der tibetischen Kum Nye-Meditationstechnik und erteilt Einweihungen in der tibetischen Handheilung. Zudem behandelt er seine Patienten und unterrichtet interessierte Mitmenschen in Klangschalen-Therapie, Tibetan Yoga, Numerologie, Farb-und Lichttherapie u.v.m.

„Es ist ein Geschenk des Universums, mit meiner allumfassenden Liebe, meinem Mitgefühl und meinen Fähigkeiten für Mitmenschen da zu sein und ihnen bei ihren Leiden beizustehen.“

So empfindet JORDEN_THINLAY seine Berufung.

JORDAN_THINLAY arbeitet oft und gerne mit Ärzten der Schulmedizin zusammen und gibt sein Wissen gerne bei Kongressen weiter. Seiner Meinung nach stehen spirituelle Naturheilmethoden und die traditionelle Schulmedizin gleichberechtigt nebeneinander.

Es kommt ganz auf den Patienten und dessen Krankheitsbild an, welche Therapieform geeignet ist.

In diesem Sinne wäre es zu wünschen, dass in Zukunft eine vermehrte Zusammenarbeit zwischen Ärzten, Naturheilern und geistig-spirituellen Heilern zum Wohle des Patienten stattfinden würde.

JORDEN THINLAY, GRANDMASTER, SCHAMANE, NGAGPA

ANITA_THINLAY wurde 1965 in Bayern geboren.

Nach ihrer Ausbildung als Gesundheits- und Krankenschwester absolvierte sie einige Jahre in der Intensivmedizin, Ambulanz und Arztpraxis.

Im Jahre 1996 ließ sie sich zur Kosmetikerin ausbilden und arbeitete als Schulungsleiterin in einer Kosmetikfirma.

1998 qualifizierte sie sich am europäischen Shiatzu Institut in der Shiatzutechnik nach Masunaga.

Zudem bildete sie sich in folgenden Fachrichtungen aus und wendet diese mit großem Erfolg an: Dornmethode, Fussreflexzonenmassage, strukturelle und fasziale Ausrichtung des Körpers, Kräuter- und Aromatherapie, rLung Raku Kei Master Anwenderin, tibetische Klangschalen-Behandlungen, Farb- Edelstein- und Heilstein-Anwendungen, Hotstones-Behandlungen, Ausleitungsmassagen.